wC2 - Mädels holen den ersten Heimsieg der Rückrunde

Mit 30:7 gewinnt unsere weibliche C2 ihr erstes Spiel in der Rückrunde gegen den TSV Hillentrup. In der ersten Halbzeit (9:5) war der Wurm drin, denn wir konnten den Ball nicht ins Tor bringen. Dies entsprach nicht unserem Leistungsvermögen. In der Halbzeitpause hieß es dann unsere Mädels wach zu rütteln.

 

Dies gelang dann auch, sodass wir durch eine starke Abwehr mit guter Torwartleistung und rasantem Tempospiel super in die zweite Halbzeit starten konnten. 21 Tore und nur zwei Gegentore (!) in der zweiten Halbzeit entsprachen dann auch mehr unserem waren Leistungsvermögen.

Jetzt geht es erstmal in die wohlverdiente Weihnachtspause.
Das Team der weibliche C2 wünscht allen ein schönes Fest.

Nächstes Heimspiel: Sonntag, 19.01.2020 um 16:00 in der Volker-Zerbe-Halle > Gast: VfL Schlagen.

Wir freuen uns über euren Besuch.

Lädt...
TOP