Update Spielbetrieb 3. Liga - Spielmodus wird geändert

Jetzt ist es amtlich - die Saison 20/21, wie sie ursprünglich geplant war, kann auf Grund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Spielbetriebsunterbrechung nicht wie geplant fortgeführt werden. Der zeitliche Rahmen lässt dies nicht mehr zu, da der Spielbetrieb bis Ende Mai hätte abgeschlossen werden müssen.

Dies hat zur Folge, dass es keinen sportlichen Absteiger in der Saison 20/21 geben wird. In der Saison 21/22 wird die 3. Liga auf bis zu 85 Teams aufgestockt, da die Landesverbände je einen Aufsteiger aus den Oberligen in die 3. Liga entsenden.

Um einen sportlichen Wettkampf zu ermöglichen, wird der Spielmodus angepasst. Alle Teams haben die Möglichkeit, bis zum 31.03.2020 für einen Pokalwettbewerb zu melden. Für Mannschaften, die diese Frist verstreichen lassen, ist die Saison ohne Nachteile beendet. 

Wie der Spielmodus in diesem Pokalwettbewerb aussehen wird, kann erst nach dem Meldeschluss ermittelt werden, wenn die Anzahl der teilnehmenden Teams feststeht.

Lädt...
TOP