Lemgo Youngsters erneut auswärts – Samstag in Ferndorf

An diesem Wochenende treten die Lemgo Youngsters zum zweiten Mal in Folge auswärts an. Am Samstag trifft das Team von Matthias Struck auf den TuS Ferndorf. Anwurf ist um 19:30 Uhr in der Sporthalle in Kreuztal.

38:0 – so lautet die makellose Bilanz des Gegners der Lemgo Youngsters. Noch keinen einzigen Punkt hat der TuS Ferndorf in dieser Spielzeit abgegeben, auch nach 19 Spielen nicht. Somit wird der letztjährige Zweitligist wohl auch wieder in der kommenden Saison in der 2. Bundesliga auf Punktejagd gehen. Der direkte Wiederaufstieg ist angepeilt.

„Wir sind leider personell nicht gut besetzt, da unsere A-Jugend am gleichen Tag spielt und wir viele angeschlagene Spieler haben“, so Lemgos Trainer vor der Partie beim Spitzenreiter. Hinzu kommt noch die schwere Verletzung von Jari Lemke, der sich das Kreuzband gerissen hat und lange Zeit ausfallen wird.

„Das Spiel in Ferndorf wird für uns eine sehr hohe Hürde, die es zu überwinden gilt. Wir wollen aus unseren Möglichkeiten am Wochenende aber das Beste herausholen und trotzdem ein Wort um die Punkte mitreden“, so Struck abschließend.

Lädt...
TOP