C1-Jugend: Erste Niederlage der Saison gegen Nettelstedt

Mit 23:28 unterlag die C-Jugend in der Oberliga NSM-Nettelstedt. Das war für das Team von Gintaras Kausys die erste Niederlage überhaupt in der aktuellen Spielzeit.

Zu Beginn des Spiels waren beide Mannschaften nervös, viele Fehler auf beiden Seiten, die der Gegner nicht verwerten konnte. Doch Nettelstedt fing sich schneller und ging durch Ballverlusten mit Gegenstößen und schnellem Angriffsspiel über 5:3 mit 10:6 in Führung.

Das bedeutet nicht, dass wir nicht dagegenhielten, oft hatten wir den Gegner nahe am Zeitspiel, doch immer wieder konnten sie den letzten Pass spielen und dann das Tor noch machen. Zur Halbzeit stand es 13:9 für Nettelstadt, alles war also noch offen.

Den ersten Treffer der zweiten Hälfte konnten wir landen und es kam Hoffnung auf, doch jeder Fehler wurde bestraft und immer wenn wir mal verkürzen konnten, kassierten wir prompt das Gegentor. So ging es mit 12:17 weiter, dann 15:22. Zum Ende konnten wir noch ein paar leichte Treffer erzielen, doch das änderte nichts mehr am Ergebnis von 28:23.

Fazit: Unsere Stärke, das Spielen bis zum Ende, bis einer frei ist, haben wir zu wenig gezeigt, wir haben häufig zu schnell und ohne echte Chance abgeschlossen und zu viele technische Fehler gemacht. Außerdem fehlte in der Abwehr teilweise die Abstimmung und so konnten wir unser sonst gutes Konterspiel nicht entfalten. Aber es gibt ein Rückspiel, bei dem garantiert alle noch motivierter sind und dann zeigen werden, was alle können.

Handball Lemgo: Deppe, Beckmann (beide Tor), Höft, Busse, Ullmann (1), Bories (4), Hanisch (3), Jürgens (1), Tesi (7/1), Bischoff, Wilms, Brinkmeier (5), Tsouflidis (3).

Lädt...
TOP