B2-Jugend wird Tabellendritter der Verbandsliga

Jawohl! Es hat geklappt! Die B2-Jugend von Handball Lemgo sicherte sich im letzten Spiel mit einem Sieg gegen den TV Verl den dritten Platz in der Verbandsliga. Herzlichen Glückwunsch!

In unserem letzten Saisonspiel ging es gegen Verl, die wir im Hinspiel knapp mit 25:23 besiegen konnten. Es war also klar, es wird spannend. Vor allem mussten wir, nach der Niederlage am letzten Wochenende, gewinnen, um unseren so hart erarbeiteten dritten Tabellenplatz zu halten. Es waren diesmal alle Spieler dabei und so gingen wir ein wenig nervös, motiviert und keines Falls ängstlich in das Spiel.

Wir haben in der Woche hart an unserer Abwehr gearbeitet, um Defizite aus dem letzten Spiel zu beseitigen. Und es klappte sehr gut. Natürlich gab es einige Absprachefehler, aber Nicki und Malte hatten ihre Halben, die sehr wurfstark waren, im Griff und Jannik und Bastian machten die Mitte zu. Falls dann doch mal ein Ball durchging, hatte ihn Bjarne im Tor. Leider kassierten wir im Spiel zu viele Abprallertore, was den guten Eindruck ein wenig schmälerte. Was wirklich ärgerlich war, war das 10:11 zum Halbzeitpfiff durch einen Hüftwurf.

Aber wir ließen uns nicht runterziehen und waren schnell wieder aus der Kabine, um das Spiel für uns zu entscheiden. Jannik und Tim übernahmen es, uns wieder in Führung zu bringen und die gaben wir nur einmal noch aus der Hand. Durch die gute Abwehrarbeit konnten wir auch unser Tempo spielen, was zum Beispiel Till für zwei Gegenstoßtore nutzen konnte. Kurz vor dem Ende der Partie wurde auch Tim für seinen Zug zum Tor belohnt, indem sein Gegenspieler zwei Minuten bekam. Damit war der Endstand 23:21.

Ein verdienter und toller Sieg und damit schließen wir die Saison als Tabellendritter der Verbandsliga 1 der männlichen B Jugend ab. Herzlichen Glückwunsch Jungs!

Spieler: Beckmann, Wilms (beide Tor), Foerster (2), Hoeft, Busse (4), Sievert (1), Bories (1), Jürgens (6), Müller (1), Egelkraut, Ullmann (8), Seifried.

Lädt...
TOP