B-Jugend spielt Vorqualifikation zur Deutschen Meisterschaft

Am Sonntag kämpfte die B-Jugend von Handball Lemgo in Neuss um den Einzug ins Achtelfinale der Deutschen Meisterschaft.

Als Tabellenzweiter der Oberliga Westfalen bekommt man in einem Play-Off-Spiel die Möglichkeit, sich zu qualifizieren. Der Gegner im Achtelfinale steht schon fest, es sind die Füchse Berlin.

Der Gegner am Sonntag ist die HSG Neuss-Düsseldorf. Gespielt wird am um 12 Uhr in Neuss. „Unser Gegner verfügt über einen starken Rückraum und einen spielstarken Kreisläufer“, so Trainer Claus Sauerländer.

„Wir wollen in der Partie gegen die HSG Neuss-Düsseldorf die Chance ergreifen und uns für die Meisterschaftsrunde qualifizieren“, wollen Sauerländer und die Spieler sich für die starke Saison belohnen und ins Achtelfinale einziehen. Es gibt kein Rückspiel, die Partie in Neuss ist gleichzeitig auch die entscheidende.

Lädt...
TOP