A-Jugend: TSV Burgdorf zu Gast – Freitag 19:30 Uhr

Erneut tritt die A-Jugend von Handball Lemgo an einem Freitagabend zu einem Heimspiel an. Zu Gast ist der Tabellenzweite, die TSV Burgdorf. Anwurf ist um 19:30 Uhr, gespielt wird wie gewohnt in der Sporthalle der Gesamtschule in Lemgo. „Burgdorf ist zusammen mit Dormagen eine der beiden top Mannschaften in der Bundesliga West“, freut sich Lemgos Coach Christian Plesser auf das Duell gegen die Niedersachsen.

„Wir wollen nach dem Auftritt in Hagen ein gutes Spiel abliefern. Wir haben einiges gut zu machen“, so Plesser vor der Partie. Sicherlich gehen die Gäste als Favorit ins Spiel, denn bislang unterlag das Team von Iker Romero erst zweimal in der dieser Saison und das auch nur gegen Tabellenführer Dormagen, aber Lemgo will alles versuchen, der TSV ein Bein zu stellen.

„Burgdorf spielt mit viel Tempo. Sie haben mit Mävers und Juric auch sehr gute Individualisten in ihren Reihen, spielen aber auch als Kollektiv einen guten Ball“, weiß Christian Plesser um die Stärke der Gäste. „Die TSV ist auf allen Positionen sehr gut besetzt und es wird für uns keine leichte Aufgabe.“ Mit der Unterstützung der heimischen Kulisse will die A-Jugend von Handball Lemgo aber versuchen, beide Punkte in Lemgo zu behalten.

Lädt...
TOP