A-Jugend: Spiel in Hagen am Sonntag um 12 Uhr

Früh aufstehen heißt es für die Jungs der Lemgoer A-Jugend am Sonntag. Denn bereits um 12 Uhr ist Anpfiff zur Partie gegen den VfL Eintracht Hagen. „Im Hinspiel haben wir 29:29 gespielt“, weiß Trainer Christian Plesser, dass auch das Rückspiel erneut eine enge Partie werden wird.

„Das Spiel gegen Hagen ist sehr wichtig für uns, denn wenn wir gewinnen, haben wir den sechsten Platz, den wir für die direkte Quali brauchen, nahezu sicher“, blickt Lemgos Coach voraus. Nach zwei Heimsiegen in Folge soll nun Sieg Nummer drei in Reihe eingefahren werden. „Die Eintracht ist eine kampfstarke Truppe und sie spielen gute Konzepte. Sie verfügen über einen starken Kreisläufer und auch die Rückraumspieler sind sehr wurfstark“, so Plesser weiter.

Die Truppe muss in Hagen ohne Keeper Fabian Stroth auskommen, der derzeit verletzt ist. „Alle fitten Spieler werden hochmotiviert zur Sache gehen, denn wir wollen diese beiden Punkte unbedingt entführen“, soll sich das zeitige Aufstehen am Sonntag laut Christian Plesser natürlich auch bezahlt machen.

Lädt...
TOP