A-Jugend: Heimspiel gegen Westfalia Herne

Am Sonntag um 14 Uhr trifft die A-Jugend von Handball Lemgo auf den HC Westfalia Herne. Das Duell gegen den Tabellennachbarn wird in der Sporthalle der Gesamtschule ausgetragen. „Wir haben aufgrund unserer letzten beiden Spiele einiges gut zu machen“, will Trainer Christian Plesser mit seinem Team am Sonntag ein gutes Spiel zeigen.

Und die Wiedergutmachung wäre mit einem Sieg gegen Herne mehr als perfekt. Denn sollte Lemgo einen oder zwei Punkte gegen die Westfalen gewinnen, wäre ihnen der sechste Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. „Das war und ist von Beginn an unser Ziel, nun wollen wir am Sonntag den wichtigen sechsten Platz sichern“, so Trainer Christian Plesser weiter.

Keine leichte Aufgabe allerdings. „Die Gäste aus Herne haben eine sehr gute kämpferische Einstellung. Zudem haben die Jungs aus dem Ruhrpott starke Rückraumspieler und finden immer gute spielerische Lösungen, sei es in der Kleingruppe oder im Zusammenspiel mit den Kreisläufern“, kennt Plesser die Stärken des Gegners.

„Der Mannschaft ist klar, dass sie einiges wieder gut zu machen hat. Wir werden alles daran setzen, dass wir zwei Punkte holen und die Qualifikation für die kommende Saison schon frühzeitig sichern“, freut sich Christian Plesser auf die Partie.

Lädt...
TOP