A-Jugend: Gleich zwei Derbys zum Saisonauftakt

Am kommenden Samstag um 18 Uhr beginnt für die A-Jugend von Handball Lemgo die neue Spielzeit in der Jugend-Bundesliga. Und die beginnt gleich mit zwei Leckerbissen. Denn das Team von Christian Plesser und Thomas Kästing trifft in den ersten beiden Partien auf die Teams aus Ostwestfalen, die JSG NSM-Nettelstedt und GWD Minden.

Den Anfang macht am Samstag um 18 Uhr die Partie bei der JSG NSM-Nettelstedt. „Wir starten mit zwei Derbys in die Spielzeit. Sicherlich warten gleich zu Beginn zwei hochinteressante Aufgaben auf uns“, blickt Trainer Christian Plesser auf den Saisonstart voraus. „Der Auftakt in Nettelstedt wird wahrlich keine leichte Aufgabe. Sie haben einen spielerisch starken Rückraum und die Jungs dort treffen gute Entscheidungen. Hinzu kommt, dass beide Teams auch noch nicht so genau wissen, wo sie stehen.“

„Für uns gilt es, eine gute Deckung zu stellen und wir müssen die technischen Fehler und die Fehlwürfe im Angriff minimieren. Schaffen wir das, haben wir sicherlich auch Chancen, in Nordhemmern etwas Zählbares mitzunehmen“, möchte das Team aus Lemgo sich gleich im ersten Spiel zwei wichtige Punkte sichern.

Lädt...
TOP