A-Jugend für Bundesliga qualifiziert

Die A-Jugend von Handball Lemgo spielt auch in der nächsten Saison in der höchsten Jugendspielklasse. Das Team von Christian Plesser tritt somit auch in der Spielzeit 2020/2021 in der Jugend-Bundesliga an.

Der DHB gab am Freitag nach dem Abbruch der Saison 2019/2020 bekannt, dass die Füchse Berlin und die SG Flensburg-Handewitt als Deutsche Meister gewertet werden. Beide Teams waren zum Zeitpunkt des Abbruchs Tabellenführer in den jeweiligen Meisterrunden.

Handball Lemgo belegte bei Abbruch in der Pokalrunde Nord den 3. Platz in der Tabelle, punktgleich mit dem THW Kiel auf Platz 2. Der direkte Vergleich ging 22:22 und 28:28 aus. Lemgo erhielt als Härtefallentscheidung des JSPA einen direkten Startplatz für die Bundesliga 2020/2021. Als Begründung führte der JSPA diese Knappheit und das Abschneiden der B-Jugend (Westfalenmeister) an. Wann die neue Spielzeit allerdings starten kann, steht noch nicht fest.

Lädt...
TOP