Lemgoer Nachwuchskeeper für U18-Nationalteam nominiert

TBV-Neuzugang und Torhüter des Team HandbALL Lippe, Finn Zecher, wurde für den Lehrgang der deutschen U18-Nationalmannschaft vom 03. August bis 20. August in Frankfurt/Main nominiert. Die endgültige Nominierung des 16er-Kaders für die bevorstehende EM in Kroatien erfolgt jedoch erst während des Lehrgangs in Frankfurt.

Auch A-Jugend Torhüter Timon Mühlenstädt wurde als Reservespieler nominiert, falls ein anderer Torhüter krank wird oder sich verletzen sollte. Jugendkoordinator Christian Plesser freut sich über die Nominierung der beiden und wünscht ihnen viel Erfolg beim Lehrgang und bei der anschließenden Europameisterschaft.

Die EM wird dieses Jahr vom 9. bis zum 19. August in Kroatien ausgetragen. Deutschland trifft dabei in Gruppe C auf Spanien, Ungarn und Russland.

Spielplan für die deutsche U18:
09.08.18 um 18:30 Uhr Deutschland - Russland
10.08.18 um 18:30 Uhr Ungarn - Deutschland
12.08.18 um 18:30 Uhr Deutschland -Spanien

Lädt...
TOP