A-Jugend testet bei Turnier gegen Ober- und Verbandsligisten

Eine weitere sehr gute Möglichkeit für Tests bietet das Turnier am kommenden Samstag beim TuS Möllbergen. Die A-Jugend-Bundesliga von Handball Lemgo trifft an diesem Nachmittag auf die Männerteams von der TG Hörste, dem TuS 09 Möllbergen und dem VfL Viktoria Mennighüffen.

„Für die Entwicklung der Jungs ist das Turnier sehr wichtig, denn sie spielen gegen körperlich starke Gegner. Es gilt, sich zu behaupten und durchzusetzen“, blickt A-Jugend-Coach Christian Plesser auf die Spiele gegen die Seniorenteams am Samstag voraus. „Wir werden verschiedene Abwehrformationen testen“, so Plesser weiter, der bislang in der Vorbereitung den Fokus auf den Bereich Athletik und Abwehr- und Umschaltverhalten legt. „Die Jungs werden sich bei diesem Turnier durchbeißen müssen“, stecke den Spieler eine anstrengende Trainingswoche in den Knochen, berichtet Lemgos Trainer abschließend.

Lädt...
TOP